Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Leitungsarbeiten am S-Bahnhof Frankfurt-Frankfurter Berg

Im Rahmen des Projekts "Eigene Gleise für die S6" führt die Netzdienste Rhein-Main-GmbH (NRM) ab Ende März bis voraussichtlich Mitte Juli 2020 Leitungsarbeiten im Bereich des S-Bahnhofs Frankfurt-Frankfurter Berg durch. Die dort bestehenden Strom-, Gas- und Wasserleitungen werden verlegt.

Für die Baumaßnahmen werden nahe dem Bahnhof zwei Baufelder eingerichtet, diese liegen weitgehend auf Bahngelände. Die Zufahrt zur Baustelle erfolgt über die Homburger Landstraße. Die Wohngebäude auf der Südseite der S-Bahn-Station bleiben weiterhin zugänglich, die bestehenden Park&Ride-Parkplätze am Bahnhofsgebäude müssen teilweise gesperrt werden. Insgesamt acht Parkplätze stehen jedoch weiterhin zur Verfügung.

Zurück