Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Sperrung der Harheimer Brücke

Ab Montag, 20. Januar 2020, beginnt der Einschub der Hilfsbrücke an der Niddabrücke in Harheim. Die Arbeiten werden maximal zwei Wochen andauern, während dieser Zeit muss auch die Bypass-Brücke für Fußgänger und Radfahrer gesperrt werden.

Zurück